Die Südsee und ihre Inseln sind keine politische oder geographische Einheit. Es ist nicht möglich, hier einen Banner oder eine Karte für diese Formation mit den schönsten Inseln der Welt anzulegen. Deshalb suchen wir ganz besonders intensiv nach schönen Internetseiten für diesen Bereich, um Ihnen das Reisen dorthin oder das Träumen davon zu erleichtern.

Was sagt Wikipedia zu den Gesellschaftsinseln?

Die Gesellschaftsinseln sind eine zu Französisch- Polynesien gehörende Inselgruppe im Pazifischen Ozean.

Sie werden in zwei Gruppen unterteilt:
in die der windzugewandten Seite (Inseln über dem Winde, Îles du Vent)
in die der windabgewandten Seite (Inseln unter dem Winde, Îles sous le Vent).

Îles du Vent

  • Tahiti
  • Moorea
  • Tetiaroa
  • Mehetia
  • Maiao

Îles sous le Vent

  • Bora Bora
  • Huahine
  • Maupiti
  • Raiatea
  • Tahaa
  • Tupai
  • Manuae
  • Maupihaa
  • Motu
  • One/Bellingshausen

Die folgende Internetseite haben wir, obwohl es eine gewerbliche Seite ist, hauptsächlich wegen der wunderbaren Fotos aufgenommen.
Und weil sie so viele der Trauminseln zeigt.